0 Artikel | 0,00 €

Was gehört auf eine Hundemarke?

Tierschutzorganisation empfehlen die Hundemarke mit einer persönlichen Gravur stets am Halsband oder Geschirr zu tragen. Nur so ist eine schnelle Identifikation beim Auffinden und die umgehend Kontaktaufnahme mit dem Hundehalter möglich. Deshalb empfiehlt es sich zur Identifikation des Hundes folgende Informationen, geordnet nach Wichtigkeit, auf die Hundemarke gravieren zu lassen:

  • Name des Hundehalters
  • Telefonnummer des Hundehalters
  • Adresse des Hundehalters
  • Eventuelle Krankheiten

 

Gehört der Name des Hundes auf eine Hundemarke?

Einige Tierschutzorganisationen empfehlen den Namen des Hundes nicht auf die Gravurmarke gravieren zu lassen, um im Fall eines aufgefundenen Hundes sich als wirklicher Besitzer durch Rufen des Namens outen zu können. Andere glauben, dass sich ein gefundener Hund wohler fühlt, wenn ein Fremder sie beim Namen nennt. Gerade bei schreckhaften Hunden fällt es dem Finder leichter, durch Zurufen des Namens Vertrauen zu schaffen und ihn dann sicher im Tierheim oder einer Tierschutzorganisation abgeben zu können oder den Hundehalter mittels der Informationen auf dem Adressanhänger zu kontaktieren. Wägen Sie je nach Charakter Ihres Hundes ab, ob die Gravur des Namens Sinn macht. In der Regel lassen Hundehalter aber den Hundenamen gravieren.

 

Was ist noch wichtig?

Lassen Sie den Hund das Halsband oder das Geschirr mit der Marke solange tragen, bis er nicht mehr verschwinden kann.
Kranke Hund und Hunde, die täglich Medikamente benötigen, bedürfen einen Hinweis auf der Hundemarke. So weiß der Finder, dass der Hund auf medizinische Behandlung angewiesen ist. Unter Umständen kann dieser Hinweis sein Leben retten.
Überprüfen Sie regelmäßig die Marke. Bei regelmäßigem Gebrauch kann der Adressanhänger verloren gehen oder die Gravur wird zerkratzt. Für Reisen empfiehlt es sich ein weiteres Exemplar zum Beispiel in Englisch anfertigen zu lassen. Auf die Gravurmarke gehören Handynummer und die Adresse des Urlaubortes oder der Kontakt einer zuverlässigen Person zu Hause.
Viele Hunde gehen während eines Umzuges verloren, wenn sie versuchen in die alte Heimat zurückzukehren. Tauschen Sie deshalb die alte Gravurmarke frühzeitig aus. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann einen zusätzlichen Adressanhänger mit den Kontaktdaten alter Nachbarn oder Freunden aus der letzten Heimat anfertigen lassen.
Hat Ihr Hund schon des Öfteren seine Hundemarken verloren, empfiehlt es sich immer ein zweites Exemplar auf Lager zu haben.
Als Alternative gibt es personalisierbare Hundehalsbänder. Hundehalter können auf die Halsbänder zum Beispiel Telefonnummer und Name sticken lassen.

 

Empfehlenswertes Material

Die gebräuchlichsten Metalle für Hundemarken sind Aluminium, rostfreier Stahl oder Messing. Aluminium ist dabei das beständigste Material.

 

Beispiele für eine Gravur

Medizin nötig
D - Erlangen
09135-210838
0172-444-12345

Karla Mutig
Erlangen
<09135-210838
0172-444-12345

Bello
Karla Mutig
09135-210838
0172-444-12345

Karla Mutig
Erlangen
Germany
0172-444-12345

Bei Auslandaufenthalten:
Needs Daily Meds
Germany
+49-9135210838
+49-17244412345

Karla Mutig
Munich
Germany
+49-7244412345Die Hundemarke als wichtiges Accessooires und zur Identifikation