0 Artikel | 0,00 €

Dogish für Anfänger!

Wauwauauauwau wu wau! Nix verstehen? Kein Problem! Eine japanische Firma will uns Hunden und v.a. euch Herrchen und Frauchen die gegenseitige Kommunikation erleichtern und zwar mit dem neu entwickelten Bowlingual. Dieses Gerät kann angeblich Hunde- in Menschensprache übersetzen. Ein sechs Zentimeter langes Mikrofon, das am Hundehals befestigt wird, nimmt die Hundelaute auf und ein Analyserechner in der Größe eines Taschencomputers wertet diese dann zugleich aus. Erkannt werden sechs verschiedene Gemütszustände. Zur Übersetzung stehen dem Analyseterminal 200 Wörter für die Auswertung zur Verfügung. Jault der Hund z.B. mehrere Minuten vor sich hin, dann steht auf dem Bildschirm so ein Satz wie: "Wenn Du Dich jetzt nicht um mich kümmerst, dann bin ich sauer.", oder auch: "Ich hasse das." Es gibt sogar eine Art Tagebuchfunktion, das "Dog Diary“ , dass dabei helfen kann, auch längeren Stimmungsschwankungen auf die Spur zu kommen. Wuuuuuuuuuuuuauauau! Ach so, ja, den habt ihr ja noch nicht, also ich meinte natürlich: Unglaublich!

Hinterlasse eine Antwort