0 Artikel | 0,00 €

Hunderekorde

Ich hab euch doch erzählt, dass wir Hunde ganz clevere Kerlchen sind. Aber mein neues Vorbild in Sachen Intelligenz schlägt alle Rekorde. Chanda-Leah, ein Pudel aus den USA, hat ein unglaubliches Repertoire von 469 Tricks. Sie kann auf dem Klavier spielen, holt ein Taschentuch, wenn jemand niest und räumt nach dem Spielen sogar ihr Hundespielzeug weg. Wahnsinn, oder? Aber ich stamme ja schließlich rassemäßig auch vom Pudel ab. Wol (woof out loud)! Lust auf weitere Hunderekorde? Bitte schön:

  • Die deutsche Dogge "Giant George" ist der größte Hund der Welt. Sie ist 1,09 Meter hoch und 2,2 Meter lang.
  • Der älteste Hund der Welt, ein Australischer Cattledog, wurde 29 Jahre und fünf Monate alt.
  • Der stärkste Hund, ein Alaskan Malamute, zog einen 4560 kg schweren Anhänger.
  • Die fruchtbarste Hündin der Welt war ein Amerikanischer Foxhound. Sie hatte den größten Wurf mit 23 Welpen. Alle Welpen wurden lebend geboren und erreichten das Erwachsenenalter.
  • Der schwerste Hund war ein Mastiff und brachte 155,58 kg auf die Waage.
  • Der kleinste ausgewachsene Hund war ein Yorkshire-Terrier von der Größe einer Zigarettenschachtel und wog 113 g!

Wau, so viele Rekorde, da packt mich der Ehrgeiz. Bis zum nächsten Mal! Ich geh dann mal jonglieren üben mit meinen Fetch & Woof Bällen!

Hinterlasse eine Antwort